Bedingte Formatierung: Leselinien

Leselinien machen die Orientierung in einer Tabelle einfacher, besonders wenn es sich um lange Zeilen handelt in denen man schnell mal verrutscht.
Bei jeder zweiten Zeile wird der Hintergrund entsprechend der Regel gefärbt.

Markieren Sie den Zellbereich für den die Regel gelten soll. Rufen Sie dann im Menü die Bedingte Formatierung auf und erstellen Sie eine neue Regel.
Die Bedingungsformel lautet =REST(ZEILE();2)=1
Hier wird die Zeilennummer ermittelt und geprüft ob sich beim ganzzahligen Teilen durch 2 ein Divisionsrest ergibt. Im Beispiel werden alle ungeraden Zeilennummern des Bereichs gelb gefärbt.

Wenn Sie die Formel umändern in =REST(ZEILE();2)=0 , dann werden die gerade Zeilen gelb.

Schreibe einen Kommentar